E-mail

Gyncentrum

E-mail

office@gyncentrum.pl

Telefon

00 48 508 803 610

Internationalen Samen- und Eizellenbank Gyncentrum

Internationalen Samen- und Eizellenbank Gyncentrum

schlechte Ovarialreserve, vorzeitiges Versagen der Eierstöcke oder andere unvorhergesehene Komplikationen ruinieren nicht Ihre Chance auf Mutterschaft! Die Entwicklung der Medizin und die Hilfe anderer Frauen gibt Ihnen die Möglichkeit, schwanger zu werden und ein gesundes Baby zur Welt zu bringen. Dank der Gyncentrum International Sperm and Egg Bank werden Sie leicht einen Spender finden, der Ihren Anforderungen perfekt entspricht, und bald wird der Traum von in Vitro erfuellen.

An dem Programm der Eizellenadoption können Frauen mit folgenden Problemen teilnehmen:

  • Unfähigkeit korrekte Eizellen zu erhalten
  • Mangel an eigenen Eizellen genetisch bestimmt,
  • Syndrom der vorzeitigen Ovarieninsuffizienz,
  • vorzeitige Menopause,
  • Entfernung der Ovarien
  • erfolglose Versuche der extrakorporalen IVF-Befruchtung
  • Belastung mit genetischen Krankheiten

überstandene Antikrebsbehandlungen Die Verwendung einer Eizellenbank ist eine sichere und legale Möglichkeit, Kinder zu bekommen!

 

Qualifizierung und Auswahl des Spenders:
Zunächst werden Sie gebeten, einen detaillierten Fragebogen über die Präferenzen der Spender auszufüllen. Sie koennen ein Merkmal wie Augenfarbe, Haare, Figur, Ausbildung, Blutgruppe wählen. Leider ist die Geschlechtsauswahl nicht möglich. Während einer Konsultation mit dem Embryologen können Sie SIE beunruhigende Fragen stellen und gleichzeitig alle Zweifel ausräumen

Sicherheit ist unsere Priorität!

Jeder Spender durchläuft viele strenge Tests und nur das positive Ergebnis jedes Tests ermöglicht die Teilnahme am Eizellspendeprogramm. Sie können sicher sein, dass es unsere Spender sind:

  • jung - zwischen 20 und 32 Jahre
  • gesund (alle Tests werden von unseren Spezialisten durchgeführt)
  • ohne genetische Erkrankungen (bestätigt durch Karyotyp-Test)
  • ohne Viruserkrankungen
  •  suchtfrei
  • Kandidat für eine Spenderin sollte mindestens Sekundarstufe II mit Abitur haben

Sobald das Screening abgeschlossen ist und ein rechtsgültiger Vertrag unterzeichnet wurde, können Sie mit dem In-vitro-Verfahren beginnen.

Die Eizellspende erfolgt für beide Seiten anonym. Es werden keine Informationen über den Spender angegeben.

00 48 608 767 231 office@gyncentrum.pl Gyncentrum on Facebook